Pflegetipps

Schuhe werden stark beansprucht. Wir treten den ganzen Tag auf ihnen herum.
Deshalb brauchen sie besondere Pflege.

Aber keine Angst, mit der Beachtung einiger Tipps geht das ganz leicht und dauert nicht lange.

. Benutzen Sie beim Anziehen einen Schuhlöffel und Sie erhalten die Fersenkappen und schonen auch noch Ihre Füße.
. Vor dem Ausziehen Ihrer Schnürschuhe sollten Sie die Schnürsenkel öffnen. Auch dadurch wird das Innenleben der Schuhe geschont und vor allem Ihre Füße.
. Ein Schuhspanner hält die Schuhe in Form
. Wechseln Sie täglich die Schuhe, damit sie gut trocknen können.

Reinigen und schützen Sie Ihre Schuhe regelmäßig:

. neue Schuhe sollen vor dem ersten Tragen gepflegt werden, z.B. durch Imprägnierung gegen Nässe und Schmutz
. entfernen Sie Schmutz schnellstmöglichst mit Hilfe eines Lappens oder einer Bürste
. für die Farbauffrischung sollten Sie die passende Pflege benutzen und den Farbton (wenn möglich) einen Ton dunkler wählen als die Farbe des Schuhs.
. Bringen Sie das Pflegemittel nur dünn auf und reiben Sie nicht zu stark. Wenn das Pflegemittel eingezogen ist polieren Sie das Glattleder oder rauen Sie das Rauhleder mit einer Bürste auf.

Die richtigen Produkte für Ihre Schuhe zeigt Ihnen unser Fachpersonal gerne.
Für die unterschiedlichen Materialien

. Lack
. Glattleder
. Rauhleder
. Synthetik
. Textil

haben wir individuelle Produkte, die wir Ihnen gerne zeigen.

Zur StartseiteNachricht an R+U versendenUnternehmensangaben
zur Startseite Übersicht der R+U Schuh Filialen Taschen Rucksäcke Börsen ... Unsere Markenvielfalt